Zum Thema kommentieren

Da ich ab sofort aufgrund der Nichtverfügbarkeit von Daten der Urheber von Kommentaren keinerlei Handhabe mehr hätte, werden alle Kommentare hier erst freigeschaltet, wenn ich dazu komme und diese abgenickt habe. Sorry for that, aber ich möcht auch demnächst noch ins Netz schreiben dürfen und halt ja meinen Kopf hier für Alles (inklusive der Kommentare) hin.

Ähnlichkeiten mit anderen existierenden Artikeln sind rein zufällig:
Alles nur noch schnell… | Zu diversen Kommentaren hier | Free Music Charts im August 2008 | Emerald Park - A Higher Loss | Neues Spielzeug: Radiostation bei laut.fm | Der tägliche Wahnsinn | Wenn das… | Onlinemedien in Deutschland | Es ist zum Kugeln… | Nicht wundern… |

2 Meinungen ↓

#1 Oliver am 03.10.2007 gegen 20:06

Na ja business as usual halt, das Gros der ISPs speichert doch eh nur noch maximal 7 Tage und innerhalb der Zeit erringst du vor dem Kadi nicht einmal die Aufmerksamkeit. Und feste IPs, mal abgesehen von prof. Dreckschleudern, sind ja bei uns noch eher die Seltenheit.

Reply to this comment
#2 Falk am 03.10.2007 gegen 20:14

Ich hab eben überhaupt keinen Bock, meinen Kopf wegen irgendeinen Blödmann, der hier nachts kommentiert in der Schlinge zu sehen.

Reply to this comment
Sitemap