Metapher oder “Früher gabs aufs Maul”

Ich hab ja einen leichten Hang zu Metaphern. Lasst Bilder sprechen hat sich in mein Gehirn seit Urzeiten eingepflanzt und ich versuch mich da auch immer mehr oder minder erfolgreich damit. Aber das mir der Marius das Schulhof-Metapher so gründlich ausarbeitet, find ich echt gelungen. Danke für diesen wirklich schönen Artikel bei Maingold.

Achja - ich selbst zähl mich mal zu dieser Gruppe.

Die Einzelgänger führen ein eher gemäßigtes Dasein. Ihnen ist das ganze soziale Gefüge nicht so wichtig. Sie fabrizieren abseits von allem Rummel ihr eigenes Ding und machen sich insgeheim über die eitlen Platzhirschen und die peinlichen Mitläufer lustig. Gründe dafür gibt es mehr als genügend.

Hier gehts weiter…

Ähnlichkeiten mit anderen existierenden Artikeln sind rein zufällig:
Mach mal nicht den Wiefelspütz | Pressemitteilungen… | Nein, damit hab ich wirklich nicht gerechnet | Trent Reznor macht Ernst | Sollte mir das zu denken geben… | Titten | Zuviel ist auch nicht gut | Heute schon… | Portishead Exclusive!? | Wie entdeckt ihr Musik? |

Sitemap