Never Mind The Bollocks…Here’s The Sex Pistols (Again)

ac1bollocksIch verwende den Begriff legendär ja durchaus ab und an. In Bezug auf die Sex Pistols und ihr Debütalbum aus dem Jahr 1977 ist dieser allerdings mehr als berechtigt. Bewusst wurde zu dem Zeitpunkt das britische Establishment provoziert. Dies ging sogar soweit, dass der Song “God Save the Queen” an den Verkaufszahlen gemessen Nummer 1 in den britischen Charts gewesen wäre. Dies allerdings durch Manipulation seitens des British Phonographic Institute verhindert wurde.
(Quelle: Wikipedia)

Verhindern konnte allerdings niemand das Losbrechen der ersten Punkwelle. An der die Sex Pistols dann aber keinen Anteil mehr hatten, denn “Never Mind the Bollocks” sollte die einzige offizielle Albenveröffentlichung der Band bleiben.

Und eben jene Scheibe wird nun, 30 Jahre und 1 Tag später, von Virgin neu aufgelegt und am 29. Oktober 2007 als Re-Release erscheinen. Der Jubiläumsausgabe wird eine 7″ Vinyl der Single “Submission” und ein Poster beigelegt. Das Album selbst soll als Schallplatte veröffentlicht werden. Außerdem erscheinen mit “Anarchy In The UK”, “God Save The Queen”, “Pretty Vacant” and “Holidays In The Sun” 4 Single-Auskopplungen im Oktober.

Never Mind The Sex Pistols…Here’s The Commerce?

Ähnlichkeiten mit anderen existierenden Artikeln sind rein zufällig:
Punk ist… | Aus Worst Nightmares… | Canon Blue: Halcyon EP | Joy Division: Control | Bin gespannt, obs klappt… | Leaving Earth | Gadget: Clubmaster | B-52s nach 16 Jahren mit neuem Album | 32Crash: Weird News From an Uncertain Future | Alles ist gesagt |

2 Meinungen ↓

#1 Tim am 02.08.2007 gegen 15:00

Hab sie mir vor ein paar Jahren mal in England als CD gekauft, aber nicht bei Virgin sondern einem schönen kleinen Plattenladen ;) Eigentlich ganz schöne Scheibe :)

Reply to this comment
#2 Punk ist… » Beitrag » F.A.L.K. stands for FUCK ART - LETS KILL! am 22.09.2007 gegen 16:43

[...] Mind The Sex Pistols…Here’s The Commerce? Isis Signum: [...]

Reply to this comment
Sitemap