Celluloide: Coveralbum ‘Naphtaline’

naphtalineVor einiger Zeit hab ich hier ja schon die Download-EP “Naphtaline” der französischen Synthpopper vorgestellt. Und diese exclusiv zum Download angeboten. Im November wird nun daraus eine komplette CD mit 7 weiteren Coverversionen von unter anderem Depeche Mode, The Cure, Dead Can Dance, The Sisters Of Mercy und Trisomie 21.

Hier die komplette Tracklist:

  1. Amoureux Solitaires (Lio)
  2. In power we entrust the Love advocated (Dead Can Dance)
  3. Three Imaginary Boys (The Cure) (MP3)
  4. Happy House (Siouxsie And The Banshees) (MP3)
  5. Alice (The Sisters of Mercy) (MP3)
  6. Lights From A Dead Star (Lush)
  7. Somebody (Depeche Mode)
  8. Love is a Shield (Camouflage)
  9. Luna Square (Boytronic)
  10. Fashion (Dark Distant Spaces)
  11. Logical Animals (Trisomie 21)
  12. Reason Man (Depeche Mode)
  13. L’air (originally “Luft”) (Sista Mannen Pa Jorden)

Get Flash to see this player.

Links:

Celluloide
BOREDOMproduct

Zum Download der Web-EP gehts hier lang »

Ähnlichkeiten mit anderen existierenden Artikeln sind rein zufällig:
Playlist: Falks extraordinäres Wunschkonzert vom 27.09.2007 | Playlist: Original und Fälschung vom 20.09.2007 | Unsinnige Liste die Erste und Letzte für dieses Jahr | Playlist: Original und Fälschung vom 24.07.2007 | Playlist: Konzeptlos vom 22.11.2007 | Playlist: Original und Fälschung vom 11.09.2007 | The Search: Deranged minds unite | Playlist: Original und Fälschung vom 15.11.2007 | Rise Records mit sommerlichem Download-Sampler | Playlist: Original und Fälschung vom 11.10.2007 |

2 Meinungen ↓

#1 mxey am 31.10.2007 gegen 18:44

oehm, der Link zum Download ist putt, hinten ein Quote dran was nicht sein sollte ;)

#2 Falk am 31.10.2007 gegen 19:04

Oops, stimmt - habs korrigiert. Verlinkt ist allerdings der ältere Beitrag zur Web-EP und da dann der Download ;)

Sitemap