Unabhängig, Unsachlich, Unspektakulär…Unmöglich!?

F.A.L.K. stands for FUCK ART - LETS KILL!


Solche Tage…

» Abgelegt von Falk am 26.09.2006 13:24 unter: Sonstiges, Management |

…mag ich irgendwie nicht. Erstmal ist das ein gar komisches Wetter da draussen. Zweitens bin ich extrem müde. Und dann überlegt man den ganzen Vormittag, was man - neben dem ganzen Kleinkram, den man eh macht - noch Sinnvolles an diesem Vormittag machen könnte. Und schon ist er vorbei. Ich immer noch müde und kein Stück weiter.

Ich sollte mir ein “Proletenleben” zulegen, mich Abends gegen 8 vor die Klotze werfen, 3 Liter Bier trinken und dann einfach aufm Sofa einpennen. Ich glaub dann passiert sowas nicht oder? Oder ich versuchs mal alternativ mit Koks…zumindest scheint das ein gutes Mittel zu sein, solche Gesellschaftsbilder vom neuen “Proletentum” wie eben, als Verantwortlicher einer großen deutschen Zeitschrift zu zeichnen. Und da jetzt keiner weiß, um was es grad geht, steht hier der Lesebefehl mit vielen weiteren Links zum Thema.

Proleten aller Länder versündigt Euch!





1

Support CC - 2007

Sitemap