Unabhängig, Unsachlich, Unspektakulär…Unmöglich!?

F.A.L.K. stands for FUCK ART - LETS KILL!


Olle Kamellen

» Abgelegt von Falk am 30.05.2006 18:24 unter: Kommerz, Management |

Manchmal hasse ich dieses dümmliche PR-Geblubber ja abgrundtief

Das Mundpropaganda-Marketing-Netzwerk trnd GmbH (”the real network dialogue”) stellt seine Dienste ab sofort…auch unbekannten Newcomer-Bands (zur Verfügung), die ihre Musik via Mundpropaganda bekannt machen wollen.

Ermöglicht wird dies durch das neue Lizensierungsmodell “Creative Commons”, das ein Kopieren zu Privatzwecken ausdrücklich erlaubt.

Argh - nicht nur, dass der letzte Satz zweimal haarsträubend daneben liegt, denn weder ist die CC neu, noch ist die ausschliesslich auf Privatleute ausgerichtet. Nein, mit der Masche will man offensichtlich in einem schon jahrelang fahrenden Zug ins Führerhaus, um damit Geld zu verdienen irgendwann richtig abzocken zu können. Jungs, ich sag euch was - ehrlich währt am längsten.

Netter Versuch, aber irgendwie wirkts daneben.

Quelle





Kommentare geschlossen.


Support CC - 2007

Sitemap