Unabhängig, Unsachlich, Unspektakulär…Unmöglich!?

F.A.L.K. stands for FUCK ART - LETS KILL!


Leck mich doch fett

» Abgelegt von Falk am 28.09.2006 19:25 unter: Kommerz, Management |

Immer wieder die selbe Grütze

Die Popband Tokio Hotel hat John Lennons Solo-Hit “Instant Karma” von 1970 gecovert. Der Song ist auf der Bravo-Jubiläums-CD “Come Together - A Tribute To Bravo”…

erhöht die Halbwertzeit dann um weitere 6 Monate. Gute Leistung, ehrlich jetzt…da hab ich vollen Respekt vor dem Produzententeam.





2
  • 1

    ja, aber wirklich nur dem produzententeam. die sollten imho die auszeichnungen bekommen. aber das kann man ja nicht machen, würde ja die “band” diskreditieren… ich habs schon meiner mutter gesagt, als sie die verleihung der goldenen palme (oder so ;) geguckt hat und tokio hotel abstaubte: “die vier produzenten sollten den preis bekommen. die sind wirklich genial.”

    dejot am 28.09.2006
  • Falk am 28.09.2006

Support CC - 2007

Sitemap