last.fm lässt stark nach…

…zumindest deren Support und ich bin momentan extrem angepisst. Scheinbar sind da grad Dinge wie Bandnamen voten zu lassen, unsinnige Videos von Youtube einzubinden und den Majors in den Popo zu kriechen wichtiger, als Supportanfragen von Indielabels zu bearbeiten und vielleicht mal zu antworten…

I’m not amused…

Ähnlichkeiten mit anderen existierenden Artikeln sind rein zufällig:
Dresden Dolls - Shores of California | Klare Ansage bezüglich Videos von Phillip Boa | Noch gröberer Unfug | Sandra Nasić | Macht das bloss nicht nochmal | Internetradio ist unabhängiger | She Wants Revenge - Written in Blood | Youtube Videos downloaden (Reload) | Freiheit!? | Rauchen kann tödlich sein |

1 Meinung ↓

#1 DustDevil am 27.03.2008 gegen 21:31

Die haben auch schon einen mit Abo weniger, nämlich mich, werde nicht mehr verlängern dort, da mir die Supportsache etwas auf den Senkel geht!

Dafür hab ich dann auf 1 Anfrage gleich 3 Mails bekommen, 2x in englisch und 1x in deutsch, natürlich auf ne unwichtige Frage, die wichtigen sind nach wie vor unbeantwortet.

Absolut, Daumen Runter für last.fm!

Gibs mir...

Comments for this post will be closed on 25 July 2008.

Sitemap