Hat in Berlin…

Hat in Berlin bei der diesjährigen Popkomm eigentlich auch Kunst stattgefunden oder gings wie jedes Jahr wieder nur um das Eine?

Ähnlichkeiten mit anderen existierenden Artikeln sind rein zufällig:
Ich mag Creative Commons | Satz des Tages | Vielleicht sollten die Damen und Herren Urheberrechtsdiskutierer… | Jamendo: Partnerschaft mit Red Hat | Deutliches Statement | Toleranz | Entscheidungen | Experiment gelungen - Labels tot? | SoundCloud | Wünsch dir was |

3 Meinungen ↓

#1 whitey am 24.09.2007 gegen 12:59

war dort ging wie immer nur um das eine,
kostenlose Energie drinks und Kugelschreiber klauen.

#2 Falk am 24.09.2007 gegen 14:57

Also doch noch das Andere *g* Und, biste jetzt schlauer als vorher und weißt nun, wie die ein berühmter Rockschtar wirst?

#3 whitey am 24.09.2007 gegen 15:13

naja ich weiß das ich dazu nich zur Popkomm muss, außer meine Kulis sind alle.

Sitemap