Der tägliche Wahnsinn

Sieht meist in etwa so aus (fiktiv - versteht sich - und natürlich keineswegs irgendwie tatsächlich so passiert):

“Hey, wir Band XYZ sind supercool und haben hier die heißeste Scheisse, die die Erde jemals sah und bieten diesen Song kostenlos im Internet an”

(Break: Na zum Glück nicht umsonst)

“Ey Jungs, find ich cool. Dürfen wir den auch verlinken?”

“Hey klar doch, geil…”

“Ihr seid aber hoffentlich nicht in der GEMA?”

“Ah, ja doch - muss man ja(sic!)…”

“Nee sorry, aber dann kann ich Euren Song leider nicht weitergeben, weil ich dann dafür bezahlen muss…”

“Wie, das muss man bezahlen? Wir hatten da noch nie Probleme mit…”

(Und an der Stelle dann entsetzte Gesichter und mein Kopfschütteln vorstellen …)

Ähnlichkeiten mit anderen existierenden Artikeln sind rein zufällig:
Y34RZ3R0R3M1X3D | Nur das Original ist geil | Ich probier mal wieder was Neues | Er hatte Recht | Emerald Park | Klare Ansage bezüglich Videos von Phillip Boa | Mach mal nicht den Wiefelspütz | Endlich Post von der GEMA | Hinter das Geheimnis kommen | Division Day genießen die Stille |

2 Meinungen ↓

#1 Thomas am 04.01.2008 gegen 16:49

Irgendwo auf der Gema-Seite stand einmal sinngemäß zum Thema CC:

“Wir [die Gema] müssen doch verhindern, dass sich die Musiker in irgend ein zwielichtiges und nicht gewinnbringendes Geschäft einlassen.”

#2 Falk am 04.01.2008 gegen 17:11

Naja, wenn ich als Gewinn nur Geldmittel betrachte und mir zur Aufgabe mache, einigen alternden Rock-Opas die Rente zu finanzieren, ist diese Aussage ja aus Sicht der GEMA nicht falsch :D

Sitemap