Unabhängig, Unsachlich, Unspektakulär…Unmöglich!?

F.A.L.K. stands for FUCK ART - LETS KILL!


Das nenn ich konsequent

» Abgelegt von Falk am 26.03.2007 23:08 unter: Kommerz, Management |

Nachdem wir nun schon seit mehr als einem Jahr immer wieder die Veröffentlichung des neuen Albums “Consequence” von Reptyle hinausschieben mussten, ist es nun endlich spruchreif. Und ja, es gab einen Wechsel des Labels, da sich wohl das bisherige nicht dazu imstande sah, es trotz großen Interesses auch seitens der Medien, zu realisieren.

“Consequence” also nun am 25.05.2007 bei Equinoxe Records.

www.reptyle.de

(Notiz für mich: Digitalrelease klären)





5
  • 1

    Noch eine Notiz: Wegen CC-Lizenz fragen? ;-)
    Ad Astra

    Prospero am 27.03.2007
  • 2

    Nein, das Thema hatten wir schon erörtert ;) Wirds nicht geben, aber ich kanns ja nochmal versuchen…

    Falk am 27.03.2007
  • 3

    Na ja, immerhin wars einen Versuch wert. ;-)
    Ad Astra

    Prospero am 27.03.2007
  • 4

    Klar, die Frage stand Anfang des Jahres im Raum, aber bis man das auch in dem Musikbereich erkennt, wird noch einiges Wasser diverse Flüsse herab fliessen. Ich sammel momentan noch Zahlen, um auch stärker gegenüber so kleinen Labels argumentieren zu können. Die sind nunmal nicht so experimentierfreudig ;)

    Falk am 28.03.2007
  • 5

    […] Hören: Psychic Vampire (MP3) Ich sags lieber gleich, eine meiner Bands - Reptyle - veröffentlicht auch bei diesem Label. [↩] […]


Support CC - 2007

Sitemap