Brad Sucks Digital Download Store

Das hier ein Fan des Musikers ohne Fans schreibt, dürfte dem einen oder anderen bekannt sein. Das dieser Musiker aber gleichzeitig Web-Developer ist, dürfte einigen unbekannt sein. Und das dieser mal eben einen Digital Download Store runterschreibt, welcher einen Amazon S3 Account mit den eigenen Songs und Paypal verknüpft und diesen dann gleich noch als Open Source veröffentlicht, ist extrem cool.

I needed a cheap, DRM-free digital download store so I wrote this quickly over a few days. Then I thought it’d be useful for other artists. It was created to sell music but any files will work. Authors, photographers and artists could use it as well. See it in action »

Gibts hier zum Download und ich werd mir das mal genauer anschaun, die nächsten Tage. Bin ja sowieso grad wieder am Schrauben.

www.bradsucks.net

Ähnlichkeiten mit anderen existierenden Artikeln sind rein zufällig:
Free The Music: Volume One | Download this song! | Blacksmoke - the future Sound of Mu Mu | Who is Jamie Dull? | Manchmal ist das einfach mit der Creative Commons | Thurston: Trees Outside the Academy | New Model Army - US Tour gecancelt | Kontraband: Detaljer EP är färdig | Dead Heart Bloom: ‘Fall In’ EP | Ich musste grad sehr schmunzeln… |

Sitemap