Repräsentative Umfragen…

…haben ja oft genug überhaupt keine Aussagekraft. Das allerdings eine der größten Tageszeitungen in Deutschland aufgrund einer Leserbefragung ihr Layout ändert, um dann in den Kommentaren zum Artikel dafür meistenteils gescholten zu werden, lässt mich schon derbst schmunzeln. Soviel zum Thema Umfragen - ein eigenes Profil hat ja dann doch seine Vorteile.

Ähnlichkeiten mit anderen existierenden Artikeln sind rein zufällig:
Du bist Blogger… | Wie entdeckt ihr Musik? | Suchmaschinenspammer aller Länder… | Zum Thema IP-Logging | Creative Commons für Dummies | Experiment gelungen - Labels tot? | Onlinemedien in Deutschland | Wünsch dir was | Pressemitteilungen… | Was ist nur los… |

Sitemap