Die Kreativität der Mitarbeiter soll künftig noch stärker kontrolliert werden

Wer findet den Fehler in der Überschrift?

Das dann allerdings beim Spiegel die Lüge am Ende auch noch kommt, daß Radiohead zuviel Kohle wollten (Dementi von Thom Yorke hier), verwundert dann auch nicht mehr

Ähnlichkeiten mit anderen existierenden Artikeln sind rein zufällig:
Für heute reichts | Zitat des Tages | Free Music Charts im August 2008 | Pressemitteilungen… | Reise in die Zukunft | Wenn das Eure einzige Sorge ist | Wenn es dann nicht mehr um die Musik geht… | Wir werden Euch dann in Zukunft berücksichtigen. | Rainbow Warrior | Down Below - Sand in meiner Hand |

2 Meinungen ↓

#1 doX am 04.01.2008 gegen 09:56

je mehr die sich selbst im Weg stehen, umso besser

Reply to this comment
#2 Falk am 04.01.2008 gegen 10:46

Aber der Witz ist doch echt gut oder - Kreativität kontrollieren :D Selten so gelacht…ist fast genau so lustig, wie Kreativmaßstäbe oder ähnliche Wortkonstrukte der Werbebranche.

Reply to this comment
Sitemap