Unabhängig, Unsachlich, Unspektakulär…Unmöglich!?

F.A.L.K. stands for FUCK ART - LETS KILL!


Song #32 Playme - Razor

» Abgelegt von Falk am 01.02.2007 20:00 unter: Free Music Charts |

Playme - Emo EPSeit heute weiss ich endlich, was nun Emocore ist. Oder auch nicht, aber zumindest beschreibt das schweizer Trio Playme ihre Musik mit diesem Begriff. Erinnerungen an die 80er und diverse Videogames werden beim minimalistischen Electrosound wach. Dazu eine niedliche Stimme und fertig sind die Songs.

Links:

(Download: MP3)

Lizenz: Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 2.0





5
  • 1

    wo bitte ist denn da emocore?
    80er-jahre-games, ja, electro-pop, ja, aber weder emo, noch core …
    my chemical romance machen z.B. emocore. zu finden z.B. auch bei myspace oder auch the used (wobei weniger core) oder lokal begrenztere bands (z.B. distance in embrace, einfach mal suchen) ..

    tz … *kopfschüttel*
    da der song trotzdem ganz nett is und ein wenig C64-Flair versprüht (wesentlich weniger als Welle Erdball) gibts noch 3 Punkte …

    dejot am 01.02.2007
  • 2

    auf der myspace-seite der band steht übrigens als genre-bezeichnung “Electro / Electronica”.
    hast du dich da mit irgendwas vertan?

    dejot am 01.02.2007
  • 3

    Ich zitier mal

    Emo Ep features 5 emotional and sensitive emocore tracks and it will guide you through the creative and eccentric Playme galaxy.

    Und das ich es anzweifelte, steht ja oben drin ;)

    Falk am 01.02.2007
  • 4

    kleiner Tip, hatte dazu mal nen review geschrieben, da ist ein Nachtrag zum Musikstiel mit dabei *g

    “Nachtrag:
    Für Playme setzt sich die Musikrichtig Emocore aus Emo = Emotional und Cuore = italienisch für Herz zusammen, also:
    emocore ist emo = emotional + c(u)ore = herz
    Es hat also nichts mit der Punkrichtung zu tun.
    Mein Dank geht an Andrea vom Alpinechic Label für diese Aufklärung.”

    danoerm.blogg.d...ntrag.php?id=13

    Nörmi am 02.02.2007
  • 5

    Danke für den Hinweis ;)

    Falk am 02.02.2007

Support CC - 2007

Sitemap