Unabhängig, Unsachlich, Unspektakulär…Unmöglich!?

F.A.L.K. stands for FUCK ART - LET’S KILL!


Song #24 J. Spring - Unwanted

» Abgelegt von Falk am 24.01.2007 20:00 unter: Free Music Charts |

J. Spring - AutoreverseEine eher zufällige Entdeckung und damit auch der Hinweis, das ich hier kaum vorarbeite, sondern spontan entscheide, welcher Song vorgestellt wird.

Heute beim Stöbern auf Jamendo hab ich mir mal die Funktion “Ähnliche Alben” genauer angeschaut und bin dabei über den jetzt in Barcelona lebenden Franzosen J. Spring gestolpert. Zumindest die Beschreibung machte neugierig und der Song “Unwanted” war genau das, was der Mix aus Electro-Pop und Trip Hop versprach.

Links:

(Download: MP3)

Lizenz: Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 2.5





10
  • 1

    hm… muss mir das ding mal noch in ruhe anhören *rumschiel..-.-*
    Aber was ich jetzt mitgekriegt hab is gut *müde grins*

    Loewin am 24.01.2007
  • 2

    Erinnert mich an irgendwas… Gute Erinnerungen.
    Verdammt - ich komm nicht drauf an was, aber der Titel bekommt von mir ein klares “JA” ;-)

    Deifl am 24.01.2007
  • 3

    Erinnert mich an irgendwas

    Das Gefühl, den Song irgendwie zu kennen, hatte ich allerdings auch. Könnte aber genausowenig sagen, woher ;)

    Falk am 24.01.2007
  • 4

    hab auch überlegt. so ab der hälfte musste ich seltsamerweise an depeche mode denken ^^

    dejot am 25.01.2007
  • 5

    Aber hallo, was für eine Komposition! Die angenehm präsente, aber dennoch zurückhaltende Stimme passen wie gemalt zur Musik. Macht mich neugierig, lade es gerade runter: 4/5

    Hansi am 25.01.2007
  • 6

    Bei Jamendo meinte man schon “J. Depeche Spring Mode” dazu. Und ja, dieser Vergleich drängt sich ab und an auf ;)

    Falk am 25.01.2007
  • 7

    Gefällt mir auch und macht Lust auf das ganze Album.

    lahnix am 25.01.2007
  • 8

    Toller Song. Aber das mit dem Trip Hop verstehe ich überhaupt nicht. Hat eher Trance-Anleihen.

    Markus am 26.01.2007
  • 9

    Ich verlass mich da auch eher auf die Selbstbeschreibung, ich habs nicht so mit “Schubladen” ;)

    Falk am 26.01.2007
  • 10

    […] Heute ruhiger und einen Künstler, den wir im Januar schonmal hatten. Der in Barcelona lebenden Franzosen J. Spring verspricht einen Mix aus Electro-Pop und Trip Hop und hat auf der “In The Dark Room Remixes” EP den gleichnamigen Song in unterschiedlichste Kleider gesteckt. Als kleines Special heute aber dann diese EP hier auch komplett als Download, da J.Spring diese nicht mehr selbst bei Jamendo noch anderweitig anbietet. […]

Sitemap