Unabhängig, Unsachlich, Unspektakulär…Unmöglich!?

F.A.L.K. stands for FUCK ART - LETS KILL!


Song #194 Epsylon - Dream

» Abgelegt von Falk am 13.07.2007 21:00 unter: Free Music Charts |

Epsylon - EpsylonIch glaub ja, der heutigen Band hört man es an, dass sie sich auf Muse, Radiohead, The Darkness, Ghinzu, Jean-Patrick Capdevielle oder Nirvana beziehen. Grad der Vergleich zu Muse lag mir beim Hören sofort auf der Zunge. 2004 gegründet nahmen Sylvain (Gesang, Gitarre), Nic (Gitarre), Peter “The First” (Drums) und Milé “Da Boss” (Bass) bisher 2 Alben auf, die bei Jamendo zum Download bereitstehen.

Links:

(Download: MP3)

Lizenz: Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0





2
  • 1

    Stimmt - Muse fiel mir auch sofort ein.
    Ad Astra

    Prospero am 14.07.2007
  • 2

    lol mir auch endlich mal wieder was mit männlichem Gesang, dass mir gefällt :)

    Kamuflaro am 14.07.2007


Sitemap