Zeit der Besinnlichkeit und des Konsumrausches (Ho, ho, ho…). Wobei Letzterer dieses Jahr wohl doch etwas verhaltener ausfallen dürfte. Und auch wenn ich persönlich beim Gedanken an das Christfest, welches keines ist, eher an blutige Massaker mit der Kettensäge denken muss, gibt es auch in diesem Jahr einen virtuellen Adventskalender mit jeder Menge kostenfreier Musik. Diesmal allerdings nicht hier bei mir, sondern beim kleinen Schwarzen mit den bunten Streifen.
Hier gehts lang »

ikon

Und einen der jetzt schon vorgestellten Downloads, möchte ich dann auch hier zum Besten geben: “Ikon – Echoes of an Angel”

Über die australischen Gothrock-Waver Ikon braucht man wahrlich nicht mehr viele Worte verlieren. Ikon bieten nun für eine begrenzte Zeit eine besondere Compilation zum kostenlosen Download an. Auf “Echoes of an Angel” finden sich Songs, die 1993 für das erste Album aufgenommen, jedoch nie fertig gestellt wurden.

angel_image200Tracklist:

  1. Devotion
  2. Persuasion
  3. I’ve been (Instrumental)
  4. So evil (Instrumental)
  5. Under the watchful eye (Instrumental)
  6. Ask the question
  7. Never too much
  8. Headspin
  9. Seventh heaven
  10. Suicide
  11. Fear
  12. As time goes by
  13. Alive
  14. Echoes of silence
  15. Dreaming
  16. The lost
  17. Remember me (Instrumental)

Hier gehts zum Download »

Diesmal leider im WMA-Format, aber wie war das gleich nochmal mit der Kauleiste und einem alternden Pferd?

www.ikondomain.com



Ähnlichkeiten mit anderen Artikeln sind rein zufällig: