Unabhängig, Unsachlich, Unspektakulär…Unmöglich!?

F.A.L.K. stands for FUCK ART - LETS KILL!


Live-CD von Creative Commons und Fedora

» Abgelegt von Falk am 06.08.2007 19:16 unter: Technik, Sonstiges |

Cclc bootupFedora und Creative Commons haben gemeinsam eine Live-CD zusammengestellt, von er ein Linux-System gestartet wird und auf der sich Inhalte unter einer Creative-Commons-Lizenz befinden.

Allerdings sind im Netz derzeit nur Vorabversionen der CD, welche momentan auf der in San Francisco stattfindenden Linux World vorgestellt wird.

(Quelle: Golem)

Mehr Infos: LiveContent

Dort wird dann auch nochmal auf das Free Me project verwiesen, welches ich im Mai hier schon erwähnte…





 

RSS Feed dieser Kommentare | TrackBack URI

Kommentare zu diesem Artikel sind noch möglich bis zum 04.11.2007.


Support CC - 2007

Sitemap