Das Leben ist kein Irrtum…Kein Irrtum und Musik
Home sweet home
« Girl Meet Girl: Love Demo Tapes
Stromble Fix: Lägger Äse EP »

The Bastard Fairies - Memento Mori

Tags: , ,
210 views

The Bastard FairiesSex sells - das zumindest wird das immer wieder behauptet und es trifft bestimmt auch zu. So Sprüche wie “Kuck mal Titten - man sieht sogar die Nippel” ins Jabber geworfen, bewirken dann auch ab und an mal, dass sich dann sogar Videos angeschaut werden. Aber hey, ist ja auch nur ehrlich und wenn eine Band mit diesen Mitteln spielt, dann solls doch auch so benannt werden.

Ich zitier dann einfach mal den Kamu, der dies dann auch sofort beschrieb: “Die Musik ist nunja, optisch wirksam… Teilweise klingts, wie was ich stereotypisch als Hoppie Mukke titulieren würde, dann sind wieder Country Elemente drin, aber insgesamt find ich es ist angenehme Kost, wenn es nicht so politisch wäre…”

Ob politisch oder nicht, zum Hinkucken sehr feinUnd das Auge hört ja doch auch mit, die Ohren schmeichelt es insgesamt auch und wenn dann noch auf der Webseite der Band Folgendes steht

This album is free for all to , and we just ask one simple thing. Please make copies for all your friends and ask them to do the same, and so on and so forth. You are our publicity, our promotion, our distribution and our friends. Please help us spread the word of The Bastard Fairies by sharing our music for free.

dann lass ich mir das doch nicht zweimal sagen.

Hören:

The Bastard Fairies - A Venomous Tale ()

The Bastard Fairies - Everyone Has a Secret ()

Sehen: Bandwebseite | MySpace mit Fotos



Ähnlichkeiten mit anderen Artikeln sind rein zufällig:

6 Comments, Comment or Ping

  1. Oli

    >So Sprüche wie “Kuck mal Titten - man sieht sogar die Nippelâ€? ins Jabber geworfen, bewirken dann auch ab und an mal, dass sich dann sogar Videos angeschaut werden.

    Das ich diese Dinge aber auch immer bei *dir* finde, weiß ich auch und das bewirkt das hier ich hier lange. *har har* ;)

  2. Den letzten Teil von dem Satz hab ich gar nicht kapiert ;)

  3. omg… erinnert mich an “blue lagoon” oder wie die hiessen… *lach* zu bunt und fröhlich für mein geschmack… ;)

  4. Oli

    Mach aus lange *lande* und dann paßts :D

  5. Ah, okay, jetzt verstanden ;)

  6. Enis

    Memento Mori ist echt schnieke!
    und wer mehr von ihr sehn möcht sollt bei myspace nachsehn ;)

Sitemap