M’era Luna 2007

Durchwachsen würde ich mal das diesjährige Line-Up des Festivals für die blassschwarzen Kellerlemminge bezeichnen. Aber anscheinend bin ich mit meinen jetzt knapp 36 Lenzen wohl doch schon zu alt für diese trendy Techno-Teletubbie-Electro-Mucke, die sich da im Hangar auftut. Und allein nur wegen einer Handvoll Acts, die ich selbst toll finde, mir ein Schaulaufen der Eitelkeiten antun, ist wohl nicht mehr meins. Wie dem auch sei, ich werd mich dann am Dienstag (31.07.) ab 20 Uhr mal bemühen. in einer zweistündigen Sendung zum Festival sachlich(!?) und neutral(!?) darüber zu berichten.

meraluna

Hier mal das Festival-Lineup:

| 32 CRASH | AND ONE | ANGELS & AGONY | ANIMAL ALPHA | ANNE CLARK | ASSEMBLAGE 23 | BIG BOY | BLOODPIT | CLIENT | COVENANT | CULTUS FEROX | DEINE LAKAIEN UND DIE NEUE PHILHARMONIE FRANKFURT | DIORAMA | DIR EN GREY | DOWN BELOW | EMILIE AUTUMN | FAIR TO MIDLAND | IAMX | IMPLANT | JESUS ON EXTASY | KRYPTERIA | LACRIMAS PROFUNDERE | LOLA ANGST | MY DYING BRIDE | NECRO FACILITY | NOSFERATU | PAIN | PROCEED | RABIA SORDA | SCHANDMAUL | SKINNY PUPPY | SUICIDE COMMANDO | THE 69 EYES | THE CRÜXSHADOWS | THE JESUS AND MARY CHAIN | THE LOVECRAVE | TOOL | WARREN SUICIDE | WELLE:ERDBALL |

Fett markiert mal die Bands, welche ich persönlich als herausragend erachte.

Mehr Infos unter www.meraluna.de und drüben beim Schallgrenzen-Peter, der mit Radio Tonkuhle auch dieses Jahr Partner des Festivals ist.

Ähnlichkeiten mit anderen existierenden Artikeln sind rein zufällig:
Playlist: Konzeptlos M’era Luna 2007 Special vom 31.07.2007 | M’era Luna 2007 | 2 neue Veröffentlichungen bei afmusic | Geht ja doch | Trent Reznor macht Ernst | Sidekicks am Freitag | Ich mag Creative Commons | REEBOSOUND beim MONKEY ISLAND FESTIVAL? | Arzt+Pfusch - Get S.I.C.K! | Darf ich es mal drastisch formulieren? |

10 Meinungen ↓

#1 Kamuflaro am 28.07.2007 gegen 18:26

Tool?!?

#2 Falk am 28.07.2007 gegen 19:53

Tool! Toll, oder?

#3 dejot am 29.07.2007 gegen 12:00

bei mir wären noch 12 mehr fett :D

#4 dejot am 29.07.2007 gegen 12:01

wobei dann nicht herausragend das Ajektiv wäre, sondern eher etwas wie sehenswert.

#5 Falk am 29.07.2007 gegen 12:25

Du bist auch viel jünger :P

#6 Prospero am 29.07.2007 gegen 15:33

Hmmm, Schandmaul - von Jesus and the Mary Chain habe ich schon mal was gehört, ja, und Deine Lakaien mit Orchester sollen absolut hervorragend toll sein meinte ARTE neulich, aber sonst - okay, Anne Clark. Nee, das ist zu weit weg und außerdem ist an dem Wochenende garantiert wieder irgendein Termin, den ich fast vergessen habe oder so… *g*
Ad Astra

#7 Prospero am 29.07.2007 gegen 15:34

Gehört das Beck’s jetzt eigentlich zum Titel des Festivals? *duck*
Ad Astra

#8 dejot am 29.07.2007 gegen 22:17

die bands die ich meine sind aber fast alle auch schon älter. wobei ich grad nicht weiß, ob ich mir lacrimas profundere mit neuem sänger anschauene würde …

#9 Falk am 29.07.2007 gegen 22:48

Sicher sind da Einige von mir nicht hervorgehoben, die es schon länger gibt. Was wohl dann auch daran liegen mag, dass ich dann auch vor Längerem schon nicht wirklich viel damit anfangen konnte. Und das es neue Bands bei mir schwer haben, ist ein offenes Geheimnis. Ich hab jetzt 20 Jahre intensiv Musik konsumiert und dann langweilt mich eben die x-te Wiederholung des selben Themas schneller, als einen Frischling in dieser Szene. Find ich nicht ungewöhnlich.

#10 Festival News » Mera Luna Bilder und Berichte am 16.08.2007 gegen 12:26

[...] einigen berichtet und die eigenen Präsenz auf dem Festival verkündet - siehe Darkradio. FALK hat sich etwas über das durchwachsene Lineup gewundert aber letztendlich doch auf TOOL und die [...]

Sitemap