Unabhängig, Unsachlich, Unspektakulär…Unmöglich!?

F.A.L.K. stands for FUCK ART - LETS KILL!


Es hat etwas länger gedauert…

» Abgelegt von Falk am 04.04.2006 19:16 unter: darkerradio |

…allerdings nicht minder witzig. Die Rede ist von Tokio Hotel, ihren Fans und darkerradio. Eigentlich 3 Dinge, die bis auf die ersten beiden, nicht wirklich zueinander passen. Allerdings war ja das “Feature” unangemeldete User auf darkerradio mit dem Zusatz “Tokio Hotel Fan” zu versehen durchaus provokant, aber wie Missi schreibt

… war das…. mit dem Namen… *hüstel* … ein Scherz…

Ja, aber woher sollen das denn die ganzen Fans der Band auch wissen. Und schliesslich gabs dann heute passenderweise den ersten Foreneintrag eines eben solchen Fans, den ich hier völlig unzensiert reinstelle

hey laute also ich wollte auch mal was sagen also tokio hotel is sau mega hammer geil bleibt fans ich sage es euch tokio hotel is die beste band glaubt an sie sie werden auch immer die besten sein also un das gegen teil is us 5 sind die blödsten der welt wir hassen us5 us5 is scheiße

Knapp dran an einer Schmähkritik - aber ich glaub bei Minderjährigen (Achtung, dies ist nur eine Vermutung) nicht strafbewehrt (oder? Wenn doch, bitte berichtigen). Nun denn, allerdings wusste dieser Fan nicht, was er damit auslöst.

Ich muss da jetzt mal was fixen… “Tokio Hotel Fan” gefällt mir gerade nicht mehr….

Nun denn, was sich da grad geändert hat, kann man hier nachlesen.

Aber eine Bemerkung sei mir irgendwie erlaubt: Wenn ich als Künstler/Band schon solche Fans habe, dann brauchts keine Kritiker mehr. Das wirkt alles … so … seltsam oder wie Kamu heute schrieb

Schnell schossen mir Bilder durch den Kopf, auf denen ich mich mir die Ohren zuhaltend, vor und zurückwippend, in eine Ecke zu kauernd, sah. Diese waren nicht sonderlich förderlich für mein Wohlbefinden in diesem Bereich.





1
  • 1

    Also machmal machts schon Spass……

    ….Depp vom Dienst Admin zu sein?

    Missis Notizblock am 05.04.2006

Support CC - 2007

Sitemap