Unabhängig, Unsachlich, Unspektakulär…Unmöglich!?

F.A.L.K. stands for FUCK ART - LETS KILL!


Aus Impuls wird Newcomers Ball

» Abgelegt von Falk am 03.01.2006 19:00 unter: darkerradio |

Um die Überschrift zu verstehen, muss ich mal einen kleinen Ausflug in die (noch nicht mal so weit entfernte) Vergangenheit bei darkerradio machen.

Im Januar 2005 hiess es in einem Pressetext zu dem Newcomer-Support bei darkerradio:

“Impuls” ist die wöchentliche Sendung von DJ sONiC, die sich ausschliesslich mit Newcomern beschäftigt. Die Idee für dieses Sendekonzept entstand aus der Tatsache heraus, dass es eine Fülle von Bands gibt, die gute Musik produzieren aber letztendlich auf sich allein gestellt sind. “Impuls” bietet diesen Bands eine entsprechende Plattform um sich zu präsentieren und ein breiteres Publikum anzusprechen.

Den DJ sONiC gibts zwar noch, aber nicht mehr darkerradio. Und somit auch seine Sendung nicht mehr, die er schon im Juli 2005 abgeben wollte. Allerdings muss man wirklich dazu sagen, es ist eine Menge zusätzlicher Arbeit (und das in der eh meist schon knappen Freizeit), solch ein Konzept zu realisieren und umzusetzen. Also hiess es dann Anfang September erstmal Abschied nehmen von diesem Konzept und der Versuch eines Neustarts, wenn die Rahmenbedingungen wieder stimmen.

Und wie die jetzt wieder stimmen. Durch die (mit großem Anlauf im Hintergrund) gestartete Zusammenarbeit mit Ultra Dark Radio öffneten sich alle Tore zu einer neuen Newcomersendung bei darkerradio.

Und diese wird also dann jetzt am kommenen Montag 20 Uhr das erste mal gesendet. Jetzt auch zeitgleich sowohl bei darkerradio, als auch bei Ultra Dark Radio.

Und letzteres ist schonmal ein großer Schritt nach vorn für all jene Bands, die uns jetzt noch genauso fleissig wie vergangenes Jahr mit Infos und Musik versorgen. Damit werden dann auch all die feinen Sachen wie CD-Vorstellungen, Newcomer der Woche/des Monats und ähnliches wieder aufleben. Und man muss als Band nicht mehr 2 Plattformen getrennt bemustern, sondern es reicht an eine der (derzeit) 2 Partner seine Musik, Infos, News, Gigtermine zu senden.

Achja - sollte dies jemand lesen, der Bands kennt oder jemanden kennt, der einen kennt, der mit der Freundin vom Bandleader … ach ihr wisst schon was ich meine - also, wer sich berufen fühlt, seine Musik einem größeren Publikum zu präsentieren, der solle sich bei mir melden. Oder gleich das Onlineformular auf www.darkerradio.de verwenden.

Und wer sowas, was wir da treiben gut findet und uns unterstützen möcht - wir suchen ständig Mitarbeiter (auf freiwilliger Basis) für das Team. Kurze Mail an info genügt da schon und wir melden uns (okay, ein Kommentar hier tuts auch fürs Erste - wir wollen ja nicht kleinlich sein)

Hab ich was vergessen? Nöö, außer das sich hier grad die CDs stapeln - dabei ist Weihnachten doch vorbei oder?





Kommentare geschlossen.


Support CC - 2007

Sitemap