Geklappt

headbg

Das erste richtig offiziell erschienene und promotete Album (all:my:faults - neo.NøiR) bei afmusic ist nun heute höchstoffiziell verfügbar. Und es hat doch tatsächlich soweit alles geklappt - es ist zum Download bei iTunes und Musicload zu haben, die eigenen Downloads funktionieren und bei archive.org steht der Zähler aktuell bei 7.822 Downloads. Und somit ist es schon jetzt das erfolgreichste Release bisher…

Und wer jetzt Verkaufszahlen wissen möchte, die gibts frühestens in 2 Monaten zum ersten Mal. Aber mich würde schon erstaunen und freuen, wenn nur 1% der Downloader auch Geld dafür ausgeben.

Get Flash to see this player.

Was mich nur ein klein wenig ärgert, daß es jetzt bei Jamendo noch nicht freigeschaltet wurde und mir seit Tagen ein “This album has not yet been moderated by our team.” auf der Albumseite entgegenprangt. Schade, denn es war bis vor einer Woche lediglich als unsichtbar maskiert. Ich nahm echt an, daß das Freischalten dann schneller geht…

Update: Verdammt gutes Timing - grad eben kam die Mail von Jamendo, daß das Album freigeschaltet wurde. Prima!

Ähnlichkeiten mit anderen existierenden Artikeln sind rein zufällig:
Nein, damit hab ich wirklich nicht gerechnet | Jamendo überrascht… | Download this song! | Alice im Videoland | Das Jamendo Universum | Emerald Park - A Higher Loss | Zu kurz gedacht? | Punks not dead | Thurston: Trees Outside the Academy | She Wants Revenge für immer |

2 Meinungen ↓

#1 All:My:Faults - neo.NøiR | F!XMBR am 25.01.2008 gegen 19:49

[...] Endlich ist es soweit. Die neue Scheibe von All:My:Faults wurde heute offiziell veröffentlicht. Nachdem ich  - sozusagen - Beta-Hörer sein durfte, und der mehr als feinen Musik schon länger lauschen durfte, nun also All:My:Faults für alle. Die gesamte EP besteht aus 11 Tracks, wobei die ersten 10 Songs unter dieser Creative-Commons-Lizenz veröffentlicht werden. Song Nummer 11, Intelligence, gibt es als Bonus, wenn man neo.NøiR bei iTunes, Amazon, Musicload oder anderen Stores kauft. Und ich weiß, wovon ich rede - allein wegen diesem Song lohnt es sich, mal nicht nur den Download-Knopf zu drücken, sondern auch mal darüber nachzudenken, etwas den Künstlern zurückzugeben. Da ich mich immer schwer tue, Musik irgend einem Stil zuzuordnen, es bei All:My:Faults dann völlig an mir vorbeigeht, sie in eine Schublade zu stecken, zitiere ich aus meinem ersten All:My:Faults-Review: Mir gefällt die Musik ganz einfach richtig gut. Grandioser Sound, Texte, die zum genauen Zuhören und Nachdenken einladen, Musik, die ganz einfach Oma gegenüber aus dem Bett fallen lässt. Genauso soll es sein. Feine Sache das. [...]

#2 105,8 AMF - frei2 am 29.01.2008 gegen 00:48

[...] Jahr schon einmal hatten: Die Freunde der düsteren Seite des Lebens, All:My:Faults. Es hat nämlich geklappt, das neue Album neo.NoiR ist da und wird am Dienstag zu hören sein. Also [...]

Sitemap