Einträge unter: 'Musiknews' ↓

Billy Corgan liebt uns alle…

…und klingt im bandeigenen Blog bei MySpace irgendwie wie ein Prediger, der salbungsvoll das nahende Heil verspricht. Als sicher scheint dann wohl zu gelten, dass das Album tatsächlich dieses Jahr erscheint. Wie es wird und ob das Comeback gelingt - wir werden sehen.

Alles lesen…

Ganz dunkle Träume…

Neon ZooDüstere Träume hatte meinereiner wohl gestern Nacht, denn heute morgen lechzte das Kleinhirn nach Gothic-Rock. Okay, kein Problem und weil ich die neuen Funktionen von last.fm noch nicht alle getestet habe, nahm ich mir wieder den neuen (Radio-)Player vor. Schnell die Tags Gothic und Gothic-Rock ausgewählt und schon dudelte das personalisierte Radio. Und plötzlich wurde ich hellhörig - da klang etwas aus den Boxen, was mich ansprach.

weiterlesen →

Osiris Taurus

Gale ForceWow - bin grad schwer beeindruckt. Und das passiert echt nicht alle Tage. Heute erreichte mich folgender Brief mit einer CD drin.

…um mit unserer Musik einem möglichst breiten Hörerkreis erreichen zu können, haben wir im Rahmen des “Release For Free”-Projektes unser neues Album “Immortal Messenger” zum freien Download auf unserer Homepage ins Netz gestellt.

weiterlesen →

Neues Label für The Sisters Of Mercy?

Andrew Eldritsch’s jahrzehntelange Ankündigung eines neuen Albums scheint wohl dann doch noch wahr zu werden. Zumindest vermeldet heute das Side-Line-Magazin Verhandlungen des Gothen-Rockers mit dem Universal Sublabel W14 Music.

Wann erscheint ein neues Album? Na nächstes Jahr oder irgendwann…

www.thesistersofmercy.com

Midas Factory: This Time Flowers Grow

Midas Factory (Pressefoto 2006)Erwähnte ich eigentlich schon, dass man mich mit (Dark-)Wave-Sounds in Anlehnung an die 80er fangen kann? Ja? Macht nichts, es ist mal wieder passiert. Heute trudelte hier die neue CD “This Time Flowers Grow” der Kölner Band Midas Factory bei mir ein und läuft grad das erste mal. Und ja, das ist mein Sound.

weiterlesen →

Glückliche Nummer

Lene LovichIrgendwann erwähnte ich ja bereits, dass meine musikalische Sozialisierung irgendwann Mitte der 70er begann. Mit Beatles, Elvis und natürlich GlamRock. Und später dann halt zwangsläufig Punkrock. Allerdings hat es sich dann auch schon mit Schubladen. Und bei Lene Lovich wüsste ich eh keine. Glamrock-Punk-Disco-NewWave?

Keinen blassen Schimmer, macht aber auch nichts.

weiterlesen →

Manuskript

Ich hab keine Ahnung, was mir die Band damit sagen möchte - aber ein Schmunzeln hatte ich schon auf den Lippen, als ich grad folgendes fand.

weiterlesen →

The Dresden Dolls: Legale Bootlegs

Zumindest schreibts bei laut.de zu der Seite Automatic Joy “Legale Bootleg-Seite”.

weiterlesen →

Meine sehr verehrten Damen und Herren, verbietet mich!

Ich kann grad vor lauter Lachen nichts weiter schreiben - ich zitier mal nur den Presseverteiler.

weiterlesen →

Raumschiffkommandant

Electroclash? Electropunk? Egal - es geht sofort ins Ohr, was mir da grad entgegenschallt.
weiterlesen →

Sitemap