Einträge unter: 'Creative Commons' ↓

Eigentlich…

Vamires Division…wollte ich drüben beim Radio lediglich den Artikel über Inkubus Sukkubus nur nochmal zweitverwerten, um damit den bald anstehenden “Download Day” etwas anzukündigen.

Nur wie das eben so ist, dann gräbt man mal noch ein wenig und stolpert doch glatt über außerehelische Projekte sowohl von Candia (Duett mit The Faces Of Sarah) als auch von Tony (Screaming Dead und Vampire Division). Und bei Vampire Division hat Tony doch glatt die Songs auch unter einer Creative Commons Lizenz veröffentlicht.

weiterlesen →

The Mystery Artist

Hier noch das Album zur Sendung vom Sonntag. Und wie man sieht, fehlt schlicht Titel 9 - die Coverversion von The Cure’s “A Forest”. Aber die haben wir ja hier…

Wanna Work Together?

Neue Werbeanimation der Creative Commons.

Download: Quicktime Video | OGG Theora

(Gefunden bei netzpolitik.org)

Aufgeräumt…

…hab ich die letzten Tage mal unseren Downloadbereich bei darkerradio. Da wir verstärkt auch zukünftig auf freie Musik - welche unter Creative Commons lizensiert wurde - setzen werden, gibts dafür nun eine eigene Rubrik. Außerdem sind die Einzelsongs jetzt auch getrennt von den Alben gelistet. Und die meisten der Downloads werden jetzt direkt aus dem Freemusic-Pool gezogen, um Dopplungen bei den Files zu vermeiden. Ein kleiner Schritt nur, aber für die Integration ins Radio später durchaus wichtig.

Und am 01.12. (eventuell auch ein wenig später) gibts dann nochmal etliche neue Downloads. Wie im August dann wieder “Download-Day bei darkerradio”.

Solltet ihr übrigens bei Euren Streifzügen im Netz über gute und freie Downloads stolpern (beachtet bitte die Lizenzen!), dann gebt uns doch kurz Bescheid ;)

Kreativer Support

Da rechts hat grad ein dicker fetter Button seinen Platz gefunden.

It’s once again time to show your support for Creative Commons. Digital technologies are connecting people in ways that were never before possible – but that network is fragile. Creative Commons needs your support to help enable a participatory culture – a culture in which everyone can actively engage in the creativity that surrounds us. We need your support to assure access to cultural, scientific, and educational content that has been pre-cleared for use by its authors.

Also spenden, Merchandising kaufen oder den Buttonlink im Blog anbringen. Alles hilft …

(Via)

Geschäftsideen mit freier Musik?

“Am Ende eines solchen Events kann man gleich Live-Mitschnitte des soeben gehörten Auftritts als CD erwerben.”

schnappte ich grad eben auf. Und ja - genau in diese Richtung muss und wird sich der Umgang mit Musik verschieben. Was allerdings dabei auf der Strecke bleiben wird, sind althergebrachte Wertvorstellungen und das Klammern an hohe Preise und das Urheberrecht. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt - es ist Zeit etwas zu wagen ;)

e:o:nity: Paranoid

Ja ich freu mich - und zwar darüber, dem Manuel von Ultra Dark Radio die Creative Commons für seine Bandprojekte schmackhaft gemacht zu haben.

weiterlesen →

Kurz angemerkt

Der Eine oder Andere hat eventuell die letzten Tage auch mal einen Blick ins Archiv hier geworfen. Ja, ich arbeite dran, die MP3, welche hier verlinkt wurden, nochmal in eine Übersicht zu bringen. Und dort, wo das Weiterverteilen problemlos dank Creative Commons möglich ist, wird dies auch entsprechend gekennzeichnet. Aus letztgenannten Musikstücken werd ich dann mal eine persönliche Top-Liste erstellen. Ob allerdings daraus dann eine regelmäßige Einrichtung und eventuell eine eigene Sendung bei darkerradio wird oder vielleicht sogar noch was ganz anderes - ja, das dann demnächst hier…

Creative Commons Charts bei last.fm

Grad eben drauf aufmerksam geworden - bei last.fm sollte man seine Files auch ordentlich taggen, damit diese sich zum Beispiel hier wiederfinden.

Shearer suchen knackigen Pressetext

Shearer - Makin A Munson (Cover)“Ich rufe hiermit zu nem Wettbewerb für nen neuen Shearer Pressetext auf. Ist da einer dabei der besser is als der bisherige … (sprich der die Musik treffend beschreiben kann) gewinnt derjenige ne CD oder T-shirt von uns.”, schreibt der Olli von Shearer nebenan, nachdem es eine kleine Diskussion zu PR-/Pressetexten gab. Also denn, wer sich traut, darf gern. Und wer die Musik nicht kennt, der kann sich diese kostenfrei runterladen.

Shearer - In My Hand (MP3 | Lizenz)

Get Flash to see this player.

Sitemap