« « Vorheriger Artikel | Nächster Artikel » »

Kommerz & Technik & Management 13.03.2007 18:12

In China fiel ein Sack Reis um

Und die IFPI stellt fest, dass 70 Prozent aller Personen, die Inhalte brennen, Musik kopieren.

Alles Verbrecher!

Ähnliche Artikel

Vernetztes

Kommentare zu “In China fiel ein Sack Reis um”

  1. am 14.03.2007 um 0:37 1.Prospero meint …

    Verdammt - ich habe die Hungry-Lucy-EP kopiert, ich gemeiner, gewissenloser Raubkopierer, ich. ;-)
    Ad Astra

Trackback zum Artikel |


Sitemap