« « Vorheriger Artikel | Nächster Artikel » »

darkerradio & Kommerz 13.05.2006 15:41

Konsequent inkonsequent

all beauty diesNeubeginn nach 17 Jahren und sechs Alben. Die Rede ist von den Hamburgern Catastrophe Ballet um Sänger Eric Burton. Sechs Jahre nach dem letzten offiziellen Output erschien gestern (12.05.2006) die siebte Platte mit dem schicken Titel “…all beauty dies”.

Warum allerdings die Scheibe mit “Gothic Music For Gothic People” beworben wird, bleibt Herrn Burton sein streng gehütetes Geheimnis - zumindest bis zum Interview, welches wir noch geplant haben.

Es ist kein Electro, Industrial Rock passt auch nicht, es ist kein richtiger Gothic Rock oder Dark Rock - was auch immer “richtiger Gothic Rock” ist.

So zumindest beschreibt er es im Interview mit metal.de und führt damit die Werbung eigentlich ad adsurdum. (Wenn ich mal nichts mehr zu meckern habe, häng ich das Mikro und die Tastatur an den Nagel - glaubts mir!)

Wie wärs denn, wenn wir uns einfach auf gut gemachten Gitarren-Pop mit düsterem Ambiente einigen? So zumindest mein Eindruck nach mehrmaligem Hören dieses wirklich feines Stücks Handarbeit.

„All Beauty Dies“…belegt eindrucksvoll, dass Catastrophe Ballet das Wesentliche in ihrer Musik neu entdeckt haben: das Songwriting. In der klassischen Vocals-, Gitarre-, Bass- und Schlagzeug-Besetzung entstanden, und nur sporadisch mit elektronischen Spielereien garniert, ist somit der mitreißendste und rundherum gelungenste Silberling in der Geschichte der Formation entstanden.

meint zumindest Thomas Thyssen und fügt an:

ob es nun Dark Rock ist oder doch einfach nur fantastisch gemachte Pop-Musik – ja, Pop-Musik – es ist völlig egal. Das Wichtigste ist: Catastrophe Ballet haben mit „All Beauty Dies“ ihre Reifeprüfung mit Bravour abgelegt.

Wahre Worte, denen ich mich einfach nur anschliessen möchte. Und genau aus diesem Grund gibt es morgen in meiner Sendung ab 18 Uhr bei darkeradio die geballte Ladung an Schönheit, die gestorben ist.

Ähnliche Artikel

Vernetztes

Kommentare zu “Konsequent inkonsequent”

Trackback zum Artikel | RSS Feed der Kommentare abonnieren

Deine Meinung dazu

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>


Sitemap